"Was sich nicht reparieren lässt, ist auch nicht kaputt."

(Alf)


Herzlich willkommen bei den Bremer Repair-Cafes!

Du findest hier Informationen über Repair-Cafes allgemein und über die nächsten Termine von allen Repair-Cafes in und um Bremen.

Was sind Repair-Cafes?

Ein Repair-Cafe ist ein Ort, an dem sich Menschen zum gemeinsamen Reparieren oder Pflegen von Alltagsgegenständen treffen, wie z.B. Fahrräder, Porzellan-Vasen, Geschirr, Textilien, Spielzeug, Kleingeräte, Handies, Computer... und dies bei einem Tee oder Kaffee in netter Runde, wo das Reparieren im Vordergrund steht.

 

Das Ziel ist, der Billig-Gesellschaft eine bessere Lösung anzubieten: Die längere Nutzung von Dingen. Es geht um Nachhaltigkeit, Einsparung von Ressourcen, Umweltschutz und gemeinschaftliches Handeln, auch dann, wenn die Reparatur evtl mehr kostet als der sogenannte Zeitwert des Gegenstandes. Aber gerade darum geht es: Neu kaufen ist vielleicht manchmal billiger aber im Sinne der Umwelt nicht unbedingt schlauer.

Dabei können die Besucher sich austauschen, bei einer Tasse Tee oder Kaffee die Wartezeit verkürzen oder sich auch ganz ohne etwas zu reparieren im Cafe treffen.

Herzlich willkommen in den Bremer Repair-Cafes!


Du bist selber RC-Veranstalter oder willst es werden?

Wenn Du selber Veranstalter eines Repair-Cafes in Bremen oder umzu bist, oder es werden willst, dann melde Dich gerne bei uns, damit wir Dich verlinken können. Auch kannst Du Dich an uns wenden, um Dir Tips zu holen, damit Dein RC von Anfang an Spaß macht und für alle ein Erfolg wird. --> Kontakt